Böden in Lagerhallen und Werkstätten mit langer Lebensdauer

In Lagerhallen oder Werkstätten unterliegt der Boden mehr dem Einfluss verschiedener Faktoren als anderswo. In diesem Fall sollte es resistent gegen verschüttete Reinigungsmittel, Wasser, Staplerbewegungen oder das Gewicht der gelagerten Materialien sein.

In Lagern und Werkstätten wird hauptsächlich ein Betonboden verwendet, der seine Vorteile hat. Wenn Sie etwas suchen, um einen kleinen Laden zu füllen, und Sie brauchen nichts Besonderes, vielleicht ist das genug. Unternehmen sollten jedoch Bodenbelagsalternativen für ihre großen Lagerhäuser in Erwägung ziehen. PVC-Böden in Werkstätten und Lagerhallen bieten viele Möglichkeiten an, die Sie vielleicht nicht erwarten würden.

Suchen Sie einen Boden mit langer Lebensdauer?

Lange Lebensdauer ist in der Regel das wichtigste Kriterium für den Kunden bei der Auswahl eines Bodens. Wenn Sie nach einem solchen Bodensystem suchen, ist die optimale Lösung der PVC-Boden von Fortelock Industry. Dieses Modell wird häufig in Industrieanlagen eingesetzt und ist auch die perfekte Lösung für Lagerhallen, in denen schwere Güter gelagert werden. Diese Art von Boden nimmt schwere Lasten auf, wie sie beispielsweise häufig in Verbindung mit vierrädrigen Wagen mit Gummireifen für Lasten bis zu 1500 kg verwendet werden. Passt ideal zu Ihrem Lager, Hangar, Fabrik oder einer kleineren Werkstatt. Er hat auch eine ausgezeichnete chemische Beständigkeit, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn Sie etwas auf dem Boden verschütten. Dank der breiten Farbpalette ermöglicht es Ihnen, praktische Muster auf dem Boden zu erstellen, die Unterscheidung zwischen verschiedenen Zonen zu gewährleisten und die Arbeitssicherheit zu gewährleisten.

Einfache Installation von PVC-Böden

Wenn Sie sich fragen, welchen Boden Sie für Ihren Workshop benötigen, sollten Sie mit der Installation des neuen Bodens beginnen. Im Falle von Beton ist es ein bisschen komplizierter. Es ist üblich, dass die Grundlagen zuerst vorbereitet werden zu müssen. Wenn Sie den Boden in einer Werkstatt oder einem Lagerhaus renovieren, müssen Sie sich vergewissern, dass der Boden sauber und glatt ist. Zu Beginn müssen wir Kies vorbereiten. Dann bereiten Sie eine Verschalung aus Stahlrohren oder Holzbalken vor. Der Beton wird gemischt, auf den Boden gegossen und mit einer Bohnermaschine geglättet. Schließlich wird der Boden mit Acrylharz besprüht, was seine Wasseraufnahme verringert.

Mit PVC-Fliesen sind alle einfacher. Der erste Schritt – die Oberfläche muss auch glatt und eben sein, zum Beispiel durch Selbstnivellierung. Mit Kreide zeichnen Sie Linien auf dem Boden, setzen Sie eine Säge an, nehmen Sie einen Gummihammer und machen Sie sich an die Arbeit. Erstens verbinden Sie alle Fliesen durch Verriegelungssystems. Dann beschneiden Sie die Ränder. In Lagern und Werkstätten, in denen sich die Gabelstapler bewegen oder ständig höhere Luftfeuchtigkeit herrscht, ist es besser, die Fliese mit Klebstoff zu verlegen.

In kleineren Werkstätten können Sie die Installation ohne Hilfe durchführen, und in großen Lagern müssen Sie den Betrieb und die tägliche Arbeit nicht unterbrechen. Die Installation des PVC-Bodens dauert je nach Größe des Raumes nur wenige Stunden. Eine Person kann 20 m2 Fläche Fliesen pro Stunde verlegen.

Was kann man mit Betonboden nicht erreichen?

Beton ist zweifellos der industrielle Zielboden, aber wenn Sie etwas zum Besseren verändern wollen, ist Fortelock Industry definitiv eine perfekte Wahl.

Einfache Reinigung: Ein Tuch oder Mop und ein normaler Bodenreiniger in einer Heimwerkstatt. In einem größeren Lagerhaus eine Reinigungsmaschine mit rotierender Bürste.

Eine breite Palette von Farben: In Fabriken und größeren Betrieben werden unterschiedliche Arbeit Zonen oft unterschiedlich gefärbt. Dank Fortelock PVC-Filesen können Sie diese Zonen in verschiedenen Farben erreichen.

Rutschfeste Oberfläche: Fortelock Fliesen sind mit einer rutschfesten Oberfläche ausgestattet, die nicht nur für Fußgänger geeignet ist. Dieser Vorteil ist besonders nützlich in Lagern, in denen sich Handhabungsgeräte bewegen. Ein Palettenwagen kann auch auf dem nassen Boden gleiten.

Die Möglichkeit einer schnellen Reparatur: Sie können einen Betonboden nicht in Teile reparieren, aber im Falle eines PVC-Bodens können Sie einzelne Fliesen austauschen.

Ein klassischer Betonboden oder moderne PVC-Fliesen?

Im Falle eines Betonbodens für Ihr Lager oder Ihre Werkstatt, wenn Sie Zement-Schuttungen verwenden, um die obere Schicht zu verstärken, sind sie widerstandsfähiger. Wenn Sie nach einer schnellen Lösung suchen, sollten Sie Fortelock Industry in Betracht ziehen.

Aktuell gibt es hier leider keine Kommentare. Gehen Sie nach unten und schreiben Sie einen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.